Logo Rosenthaler Holzpellet- Einkaufsgemeinschaft

 

Anmeldeformular
Einkaufsgemeinschaft

 

 

Störungsmeldung
Pelletheizung,
Pelletfördersystem

 

 

Bewertung: Pelletqualität,
Lieferservice

 

 

 

Empfohlene Internetseiten:

 

 

Das Bundesamt (BAFA) ist für die Förderung von Pelletheizungen im Anreizprogramm für Energieeffizienz (APEE) zuständig.

 

BAFA

 

 

 

Der DEPV arbeitet als Wirtschaftsverband und bildet die politische Interessenvertretung für Unternehmen rund um das Heizen mit Holzpellets.

 

depv

 

 

 

Das Deutsche Pelletinstitut wurde im Jahr 2008 mit Sitz in Berlin als Tochterunternehmen des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) gegründet.

depi

 

 

 

Wie „schräg“ sind bei Saugsonden die Schrägen im Lager?

Es gibt leider noch immer Ofenhersteller und Heizungsmonteure die bei Saugsonden Schrägen im Pelletlager empfehlen und einbauen. Schrägen sind nur bei Schneckenaustragung sinnvoll aber nicht bei Saugsonden.Saugsonden als Austragungssystem vom Pelletlager zum Ofen sind der heutige Stand der Technik.

lesen sie mehr

09.09.2020

 

Für welches Pelletlager soll ich mich entscheiden?

Welche Vor- und Nachteile haben die einzelnen Systeme?

Eigenbau Sacklager Metalllager Erdlager

18.08.2020

 

 

Wie kommen Pellets vom Lager zum Ofen?

Grundsätzlich unterscheidet man pneumatische und mechanische Fördersysteme für Pellets vom Pelletlager zum Ofen. Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Systeme?

 

 

Saugsonden; Maulwurf; Rührwerk; Schnecke

13.08.2020

 


Pellets in Papiersäcken

Alle Welt redet davon Plastik zu vermeiden, die Weltmeere sind voll davon, wir ersticken in unserem täglichen Plastikmüll und nur ein kleiner Teil davon wird recycelt. Neue Ideen zur Plastikvermeidung müssen her. Inspiriert und ermutigt durch unsere Pellet-Einkaufsgemeinschaft hat der mittelständige Unternehmer Hosenfeld in seinem Pelletwerk begonnen Pellets in Papiersäcken zu vermarkten. Eine großartige Idee!

.....mehr

16.12.2019

 


Vermeiden Sie Fehler bei Pelletlager und Fördersystemen

In der Pelletbranche hat sich in den vergangenen 10 Jahren viel getan.
Die meisten Pelletkessel (vollautomatisches Heizsystem) und selbst die Kaminöfen (handbeschickte Öfen im Wohnbereich) heizen zumeist problemfrei. Außerdem hat sich die Pelletqualität wesentlich verbessert, der Staubanteil ist geringer geworden und es gibt nur selten noch Klagen über den Service der Lieferanten.

.....mehr

18.09.2019

 

 

 

 

 

Weitere Artikel finden Sie in unserem Archiv